Regionen

Fotolia_63113752_L-360-220
Emsland
Das Emsland ist der flächenmäßig größte Landkreis Niedersachsens und liegt weit im Westen mit der Grenze zu den Niederlanden. Über 2880 km² erstreckt sich diese einzigartige Landschaft mit den Flussgebieten um Ems und Hase, den ausgedehnten Moorflächen des Bourtangermoores und des Küstenkanalmoores sowie den Geestgebieten des Hümmlings und der Lingener Höhe.
Mehr...
Fotolia_23579235_L-360-220
Grafschaft Bentheim
Die Grafschaft Bentheim grenzt an die Niederlande im Westen und nördlich an das Emsland an. Die Burg Bentheim des fürstlichen Hauses Bentheim gehört dem Hochadel an und liegt in der gleichnamigen Stadt dieses Landkreises. Die Ober- und Niedergrafschaft beschreiben zwei unterschiedliche Landstriche in dieser schönen von der Vechte und Dinkel geprägten Flusslandschaft.
Mehr...
Fotolia_64787628_L-360-220
Münsterland
Das Münsterland ist eine im Bundesland Nordrhein-Westfalen nordwestlich gelegene Region, die landschaftlich zur westfälischen Bucht gehört. Einen ungefähren Rahmen  bilden der Teutoburger Wald im Nordosten, der Fluss Lippe im Süden und die niederländische Grenze im Westen. Zentrum des Münsterlands ist die namengebende westfälische Großstadt und ehemalige Provinzialhauptstadt Münster.
Mehr...
Fotolia_12613041_L-360-220
Osnabrücker Land
Das Osnabrücker Land ist mit dem Zentrum der Stadt Osnabrück eine Region im Südwesten Niedersachsens. Es wird umgeben und abgegrenzt durch das Emsland, das Oldenburger Land, die Dümmer-Region und die Regierungsbezirke Detmold und Münster. Das Wiehengebirge und der Teutoburger Wald verlaufen quer durch das Osnabrücker Land und hinterlassen nördlich und südlich Tiefebenen.
Mehr...
Fotolia_30440781_L-360-220
Tecklenburger Land
Das Tecklenburger Land umfasst eine Region mit elf Städten und Gemeinden im nördlichen Westfalen, umgeben vom Münsterland, dem Emsland und dem Osnabrücker Land. Der Name entstammt dem Grafenhaus Tecklenburg, dessen Sitz über Jahrhunderte die Tecklenburg war. Insbesondere der Teutoburger Wald mit seinen Ausläufern in Niederungen und Ebenen prägt die Landschaft. 
Mehr...
Fotolia_35061480_L-360-220
Oldenburger Land
Das Oldenburger Land ist eine Region in Niedersachsen im Bereich der ehemaligen Territorien Grafschaft/Herzogtum/Freistaat Oldenburg, entlang der Flüsse Hunte und Hase.
Mehr...
Fotolia_49654694_L-360-220
Ost-Friesland

Ost-Friesland ist eine Nordsee-Küstenregion in Niedersachsen im äußersten Nordwesten Deutschlands, zischen Dollart und Jadebusen gelegen. Sie besteht aus den Landkreisen Aurich, Leer, Wittmund und Friesland sowie den kreisfreien Städten Emden und Wilhelmshaven, und umfasst neben dem Festland auch die Ostfriesischen Inseln Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog und Spiekeroog.

Mehr...
Fotolia_61077595_L-360-220
Groningen (NL)
Die Provinz Groningen ist die nordöstlichste Provinz der Niederlande. Sie grenzt im Osten an Ostfriesland und an das Emsland (Niedersachsen). Im Norden liegt die Nordsee. Nachbarprovinzen sind Drenthe (südlich) und Friesland (westlich).
Mehr...
Fotolia_60508931_L_360_220
Drenthe & Overijssel (NL)

Die Provinz Drenthe liegt im Nordosten der Niederlande. Sie grenzt im Süden an die Provinz Overijssel, im Westen an Friesland, im Norden an Groningen und im Osten an das deutsche Bundesland Niedersachsen. Die Provinz Overijssel liegt zwischen dem IJsselmeer, der IJssel und den Hügeln von Veluwe im Westen, Drenthe im Norden, den deutschen Ländern Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen im Osten und der Gelderschen Achterhoek (Provinz Gelderland) im Süden.

Mehr...